© BPWT

Hauptstadtkonferenz Elektromobilität 2021: Das Jahr des Durchbruchs? – Einsichten und Aussichten 

10 Jahre nach Gründung der eMO bei Berlin Partner werfen wir gemeinsam mit Ihnen einen Blick zurück und schauen nach vorn. Unsere Themen in 2021 sind Multimodalität, nachhaltiger Wirtschaftsverkehr und Energiewende im Verkehr. Auf unserer Hauptstadtkonferenz wollen wir über die Entwicklungen und Fortschritte der neuen Mobilität in Berlin, bestehende Herausforderungen, neue Geschäftsmodelle und vieles mehr sprechen.

 


Die Anmeldung ist bereits geschlossen. Sollten Sie kurzfristig noch teilnehmen wollen, so kontaktieren Sie bitte info@emo-berlin.de.

 

Agenda


Termin: Mittwoch, 19. Mai 2021 

Ort: Digitale Veranstaltung


Moderation: Gernot Lobenberg, Leiter, Berliner Agentur für Elektromobilität eMO 


10:00 Uhr - Eröffnungsrede
Ramona Pop, Bürgermeisterin und Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe 

10:20 Uhr - Einführung: 10 Jahre eMO in Berlin. Wo stehen wir? Was bleibt zu tun? 
Gernot Lobenberg, eMO 

10.45 Uhr - Key Note: Neue Mobilität im urbanen Raum - Treiber und Akteure 
Dr. Stefan Carsten, Zukunftsforscher, Stadt- und Mobilitätsexperte

11:15 Uhr - Paneldiskussion: Durchbruch der Elektromobilität in Berlin? - Chancen und Herausforderungen 

  • Dr. Stefan Carsten, Zukunftsforscher, Stadt- und Mobilitätsexperte
  • Dr. Kathrin Goldammer, Geschäftsführerin, Reiner Lemoine Institut 
  • Almuth Hartwig-Tiedt, ehem. Staatssekretärin der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen
  • Thomas Schäfer, Vorsitzender der Geschäftsführung, Stromnetz Berlin GmbH
  • Moderation: Gernot Lobenberg, eMO


12:00 – 13:00 Uhr - Mittagspause und Besuch der virtuellen Ausstellung

13:00 Uhr - Präsentation und Ausblick: Berliner Ökosystem Mobilität 2030 - ein Zukunftsszenario 
Tim Gallus, Projektmanager Innovation, eMO
Malte Jacobsen, Projektmanager Innovation, eMO

13:20 Uhr - 1-Minute-Pitches & Abstimmung 
Kurzimpulse zu innovativen Projekten, Ideen und Vorhaben. Die Zuschauer*innen stimmen ab. Der Pitch-Gewinner/Die Pitch-Gewinnerin erhält einen 10-minütigen Präsentationsslot am Nachmittag.

13:40 Uhr - Schwerpunkt "Multimodalität"
Moderation: Jörg Welke, Projektmanager Innovation, eMO 

Panel mit Kurzimpulsen: Nachhaltig unterwegs: Betriebliche Mobilitätslösungen   

  • Ioana Freise, Head of Cities Germany, TIER Mobility
  • Dr. Meike Niedbal, Leiterin Smart City und Leiterin Produkt- und Portfoliomanagement, DB Station&Service AG
  • Dr. Arwed Schmidt, Global Head of Technical Sales, EasyMile


14:20 - 14:30 Uhr - Kurze Pause

14:30 Uhr - Schwerpunkt "Nachhaltiger Wirtschaftsverkehr"
Moderation: Martin Sölle, Projektmanager Innovation, eMO 

Pecha Kucha: Elektrifizierung von Flotten - Wie gelingt die Umstellung? Was ist zu beachten?

  • Nachhaltiger Fuhrpark – Wie gelingt die Elektrifizierung von Flotten?  
    David Graebe, Projektleiter Eco-Mobilität, GASAG
  • Lösungen für geteilte Flotten   
    Dominic Knauf, Head of Business Development & Growth, Surve Mobility
  • Neue Konzepte zur nachhaltigen City-Logistik  
    Inga Töller, Head of Marketing and Communication, Onomotion GmbH


Zukunftsgespräch: Die Berliner Feuerwehr brennt für Elektromobilität 
Karsten Göwecke, ständiger Vertreter des Landesbranddirektors, Berliner Feuerwehr
Frank Panse, eMO

15:20 - 15:35 Uhr - Kurze Pause

15:35 Uhr - Schwerpunkt "Energiewende im Verkehr"
Moderation: Tim Gallus, Projektmanager Innovation, eMO 

Pecha Kucha: Aufladen in Berlin – der Mix macht’s... aber wo und wie?  

  • Laden am Arbeitsplatz – der Schlüssel zur nachhaltigen Mobilität? 
    Dr. -Ing. Daniel Stetter, Leiter Team Smart Energy Systems, Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
  • Laden zuhause – am Wohnort auftanken
    Mechthild Zumbusch, Prokuristin, Berliner Energieagentur BEA
  • Laden im Handel – Beispiele aus der Praxis
    Lars Reimann, Abteilungsleiter Energie- / Klimapolitik, Handelsverband Deutschland (HDE) 

Expertendialog: Die Tankstelle der Zukunft
Jan Petersen, Direktor Mobilität & Neue Energien, TOTAL Deutschland
Tim Gallus, Projektmanager Innovation, eMO 

16:15 Uhr - 16:30 Uhr - kurze Pause

16:30 Uhr - Präsentation des Gewinner-Pitches


16:45 Uhr - Impulsvortrag: Neue Mobilität in Berlin TXL - The Urban Tech Republic
Prof. Dr. Philipp Bouteiller, Geschäftsführer, Tegel Projekt GmbH 

17:00 Uhr - Paneldiskussion: Mobilität in Berlin-Brandenburg 2030 – Was ist anders? Was bleibt zu tun? 

  • Prof. Dr. Philipp Bouteiller, Geschäftsführer, Tegel Projekt GmbH
  • Christian Hochfeld, Direktor, Agora Verkehrswende
  • Prof. Dr. Meike Jipp, Direktorin, Institut für Verkehrsforschung, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
  • Eva Kreienkamp, Vorstandsvorsitzende, Berliner Verkehrsbetriebe BVG 
  • Moderation: Gernot Lobenberg, eMO


17:45 Uhr - Wrap-Up mit Aussicht und Abschied 
Gernot Lobenberg, eMO 

17:50 Uhr Ende der Veranstaltung 
 

Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie der geltenden Datenschutzerklärung ein.
Die Datenschutzerklärung finden Sie hier.