Zum Hauptinhalt springen

eMO NEWS

Mitmach-Tipp: Öffentliche Kommentierung der Norm für barrierefreie Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge gestartet

Der Entwurf der Norm DIN SPEC 91504 steht zwei Monate lang zur öffentlichen Kommentierung bereit.

Weiterlesen

Bund stoppt Förderung für gewerbliche Schnelllader

© EnBW Enttäuschung für eMobility-Antragsteller: Bisher wurde nur ein geringer Anteil der zugesagten Mittel bewilligt.

Weiterlesen

118 Milliarden Wertschöpfung

In Deutschland erzielt die nachhaltige Mobilitätswirtschaft, wozu u.a. Schienenverkehr und Busverkehr gehören, einen großen volkswirtschaftliche…

Weiterlesen

Umfassendes Ladenetz in Den Haag

© Vattenfall Die eMobility-Marke Vattenfall InCharge des eMO-Partners Vattenfall wurde für die Verwaltung und Wartung von 5.400 Ladepunkten beauftragt.

Weiterlesen

Reallabor Radbahn - Ein Stadtraum im Werden

© paper planes e.V./ Reallabor Radbahn Seien Sie live bei der Eröffnung am 25. April dabei. Es erwartet Sie u.a. ein Ort zum Rad fahren und Rad reparieren, zum laufen und tanzen.

Weiterlesen

Die Entwicklung der E-Mobilität in Deutschland

Es wird erwartet, dass in einigen Jahren Modelle mit deutlich besserer Technik auf dem Markt verfügbar sein werden.

Weiterlesen

EVENTS

13.-14.04.2024

Flughafen Tempelhof

© VELOBerlin

VELOBerlin. Das Fahrradfestival.

Die VELOBerlin ist das Fahrradfestival für Alle. Im urbanen Flair des ehemaligen Flughafen Tempelhof präsentieren Ausstellende Fahrrad- und Mobilitätsprodukte jeglicher Gangart, Teile, Zubehör, Bekleidung, Accessoires sowie digitale und touristische Angebote. Riesige Teststrecken und Fun Parcours laden zu ausgiebigen Testfahrten ein. Die VELOBerlin ist die Fahrradplattform für vielfältigste Mobilitätsthemen: das bunte Festivalprogramm mit Talks, Shows und großen Radrennen inspiriert zum Ausprobieren, Diskutieren und Mitmachen.

Weiterlesen

15.-18.04.2024

Digital

© Leon Kopplow

ENERGIETAGE 2024 (Digital)

Der energie- und klimapolitische Ausblick auf 2024 wird durch mannigfaltige Problemlagen gekennzeichnet, über die nicht zu jammern ist, sondern für die es LÖSUNGEN zu entwickeln gilt. Die ENERGIETAGE als Brainpool der Energiewende vereinigen bekanntermaßen die schlausten Köpfe in Deutschland. Hier fragen wir führende Unternehmensberater:innen nach ihren Einschätzungen zu einigen Fragen, die es für 2024 zu lösen gilt.

Weiterlesen

19.04.2024

Online

© Tier

Mobility Day - Fokus "Shared Mobility auf dem Weg zum Massenmarkt"

Carsharing, BikeSharing, Scooter-Sharing sind seit vielen Jahren zumindest in den Großstädten am Markt. Doch was braucht es, um aus den Innovationen ständig und überall verfügbare Dienstleistungen und die Anbieter zu gewinnträchtigen und damit für Investoren attraktive Unternehmen zu machen? Was können die Gemeinden und Städte dafür tun - und was verlangen sie dafür von den Anbietern als Ausgleich für den zur Verfügung gestellten Straßenraum?

Weiterlesen

25.04.2024

Messe Berlin

© 2024 Messe Berlin

Panel: Optimierungspotenziale im ÖPNV – Autonomes Fahren, Energiebeschaffung, innovative (Personal-)Konzepte

Ein gut funktionierender ÖPNV ist eine zentrale Säule der Verkehrs- und Mobilitätswende. Doch wie schaffen wir es, ihn effizienter, dynamischer und wettbewerbsfähiger zu gestalten – insbesondere vor den aktuellen Herausforderungen: Energiekosten, Personalmangel, funktionierende (Geschäfts-)Modelle, angespannte Haushalts- und Fördersituation. 4 Akteure der Hauptstadtregion (DLR, easymile, Reiner Lemoine Institut und geminiptc) diskutieren innovative Lösungen für die aktuellen Herausforderungen und wagen einen Blick in die Zukunft. Die Diskussion wird unterstützt vom Cluster Verkehr, Mobilität und Logistik der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg.

Weiterlesen

25.-26.04.2024

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Wilhelminenhofstraße 75A, 12459 Berlin

Urban Supply Chain Symposium 2024

Das Urban Supply Chain Symposium geht in die dritte Runde! Das Symposium schafft einen Raum, um gemeinsam die Heraus- forderungen für die nachhaltige Belieferung von urbanen Räumen zu debattieren. In den drei Bereichen Politik, Wissenschaft und Wirtschaft werden in vielfältig zusammengestellten Podiums- diskussionen und Round Tables diskutiert, Anforderungen gestellt, Erfahrungen geteilt und Ideen angeregt. Denn neue Konzepte und Lösungen können nur im kooperativen Stil entwickelt werden. Deshalb liefern die Formate des Urban Supply Chain Symposiums an der HTW Berlin kollektive Impulse und Erkenntnisse, bieten gleichzeitig die Möglichkeit Visionen zu platzieren und eröffnen die Chance, sich direkt mit den wichtigsten Stakeholdern zu vernetzen.

Weiterlesen

25.04.2024

Digitale Veranstaltung (MS Teams)

MOBILITY AFTER-LUNCH #9: Von der Fahrzeugverwaltung zur Mobilitätsstrategie - Der Wert der Digitalisierung im Fuhrparkmanagement

Die Organisation des Fuhrparks bringt gewisse Herausforderungen mit sich: Sei es die Einbindung von digitalen Tools zur smarten Gestaltung der Flotte oder die sukzessive Umstellung auf elektrische Fahrzeuge oder die Nutzung von Corporate Carsharing. In unserem digitalen MOBILITY AFTER-LUNCH #9 stellt Frank Meißner vom Unternehmen Carano Software Solutions die verschiedenen Prozesse des Fuhrparkmanagements und dessen digitale Organisation dar und zeigt, wie eine erfolgreiche Umstellung auf e-Fahrzeuge gelingt.

Weiterlesen

26.04.2024

Skalitzer Straße zwischen Mariannen- und Oranienstraße

© Reallabor Radbahn

Eröffnung des Testfeldes Reallabor Radbahn

Der neu gestalteten Raum wird am 25. April 2024 ab 16 Uhr, unter dem Viadukt mit all den Pflanzen, Büschen und Beeten, dem neuen, aus alten Steinen recycelten Bodenbelag, Sitz- und Aufenthaltsmöglichkeiten, Infrastruktur rund ums Radfahren, Beleuchtung, innovativen technischen Lösungen, groß gefeiert Sie sind herzlich eingeladen, diesen Ort auf der Skalitzer Straße zwischen Mariannen- und Oranienstraße neu zu erleben und ihn zu entdecken.

Weiterlesen

15.-16.05.2024

Ludwig Erhard Haus Berlin

© Rolf Schulten

ENERGIETAGE 2024 (Präsenz)

Der energie- und klimapolitische Ausblick auf 2024 wird durch mannigfaltige Problemlagen gekennzeichnet, über die nicht zu jammern ist, sondern für die es LÖSUNGEN zu entwickeln gilt. Die ENERGIETAGE als Brainpool der Energiewende vereinigen bekanntermaßen die schlausten Köpfe in Deutschland. Hier fragen wir führende Unternehmensberater:innen nach ihren Einschätzungen zu einigen Fragen, die es für 2024 zu lösen gilt.

Weiterlesen

06.06.2024

The Drivery

Berlin Aerospace Breakfast Check-in #7

Seien Sie beim nächsten Berlin Aerospace Breakfast auf der Berliner Luft- und Raumfahrtausstellung ILA dabei. Mit dieser Veranstaltung setzen wird Engagement für die Förderung von Innovation und Zusammenarbeit fortgesetzt. Sie ist der nächste Teil einer Reihe, die Visionäre und Innovatoren aus verschiedenen Bereichen der Luft- und Raumfahrt zusammenbringt. Das Berlin Aerospace Breakfast dient als Plattform für den Austausch von Inspirationen, Wissen und neuen Möglichkeiten der Zusammenarbeit innerhalb unserer dynamischen Gemeinschaft.

Weiterlesen

03.07.2024

Berliner Rathaus (Rotes Rathaus)

Rathausstr. 15, 10178 Berlin

und als Livestream

Hauptstadtkonferenz Elektromobilität 2024

Gemeinsam mit Ihnen und unseren Referent:innen möchten wir auf die aktuellen Entwicklungen im Bereich der neuen Mobilität und Elektromobilität in Berlin blicken. Es erwarten Sie spannende Diskussionsrunden und aufschlussreiche Impulse, u.a. zur neuen Gesamtstrategie Ladeinfrastruktur für das Land Berlin, zu den Potenzialen von E-Nutzfahrzeugen und zur nachhaltigen Mobilität in Quartieren. Unsere Keynote-Speakerin Professorin Helena Wisbert vom Center for Automotive Research wird außerdem einen internationalen Blick auf die E-Mobilität werfen. 

Weiterlesen

02.-03.09.2024

Flughafen Tempelhof, Berlin

© omada - istockphoto.com

intercharge network conference 2024

Die Intercharge Network Conference (icnc) ist die wichtigste B2B-Veranstaltung für die EV-Ladeindustrie. Seit ihren relativ kleinen Anfängen als eine Mischung aus Hackathon und Start-up-Showcases ist die icnc heute mit Vertreter:innen aus allen Bereichen der EV-Ladebranche besetzt. Für die 12. Auflage des icnc im Jahr 2024 werden 5000 Anmeldungen von führenden CPOs, EMPs, EV-OEMs, neuen Start-ups, Regierungsbehörden, Finanzdienstleistern, Infrastrukturanbietern, Technologieunternehmen und Flottenbetreibern erwartet.

Weiterlesen

Gesamtstrategie Ladeinfrastruktur 2030 für das Land Berlin

Die Gesamtstrategie Ladeinfrastruktur in Berlin setzt ambitionierte Ziele für den bedarfs- und nutzungsgerechten Ausbau der Ladeinfrastruktur (LIS) bis 2030.

Weiterlesen

eTaxi-Flotte Berlin

Anschaffung oder Leasing eines E-Autos für Taxifahrer, Umbau zum barrierefreien E-Taxi sowie Aufbau gesteuerter Ladeinfrastruktur exklusiv für Taxifahrer.

Weiterlesen

Kabelsalat

In Microhubs werden Warenströme zusammengeführt und von dort per e-Lastenrädern emissions- und lärmfrei feinverteilt als Basis für einen nachhaltigen Transport von Waren im Innenstadtbereich.

Weiterlesen

KIS´M

KIS’M erprobt ein KI-basiertes System für eine vernetzte Mobilität am ehemaligen Flughafen Tegel.

Weiterlesen

BeIntelli

Schaufenster: KI für die Mobilität der Zukunft auf Basis von Plattformökonomie

Weiterlesen

MOMA berlin

Betriebliches Mobilitätsmanagement für Berliner Unternehmen und Institutionen

Weiterlesen

ZAHLEN, DATEN, FAKTEN

In der untenstehenden Übersicht finden Sie die aktuellsten Zahlen, Daten und Fakten zu (Elektro-) Fahrzeugen, öffentlicher Ladeinfrastruktur, Verkehr, Neuer Mobilität und Umwelt.

E-FAHRZEUGE

MEHR

UMWELT

MEHR

LADEINFRASTRUKTUR

MEHR

SHARING

MEHR

VERKEHR

MEHR