Newsarchiv

© BPWT

Der Start für den autofreien Abschnitt der Friedrichstraße zwischen Französischer und Leipziger Straße verzögert sich erneut. Kommenden Montag sollte das fünfmonatige Projekt eigentlich starten.

© The London Taxi Corporation Ltd

eMO-Partner LEVC kündigt eine Zusammenarbeit mit branchenführenden Fahrzeugumrüstern an, um den PHEV-Transporter VN5 in verschiedenen Ausführungen für den Wirtschaftsverkehr anbieten zu können.

© BPWT

Der Berliner Senat fördert Messen, Kongresse und Veranstaltungen rund um das Thema Verkehr und Mobilität mit bis zu 500.000 Euro aus dem kürzlich beschlossenen Corona-Kongressfond.

© BPWT

Deutschlandweit wurden im Juli 35.955 E-Fahrzeuge zugelassen - 80 Prozent mehr als im zulassungsstarken Vormonat und 288 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Darunter zählen rein elektrische sowie Hybrid-Fahrzeuge.

© BMU

Das Bundesministerium für Umwelt hat einen novellierten Förderaufruf für kommunale Klimaschutz-Projekte gestartet. Anträge sind vom 1. September bis 31. Oktober 2020 und vom 1. März bis 30. April 2021 einzureichen.

© BPWT

Nach einer Studie des VBB wird die Pendler*innenzahl und damit der Bedarf an Fahrrad- und Pkw-Stellplätzen im Umland deutlich steigen. Berlin und Brandenburg haben hierzu ihre Absicht bekundet, den Ausbau voranzutreiben.

© BPWT

Siegfried Bockmann hat die theoretisch positiven "Protected Intersections" einem Praxistest unterzogen. Demnach erhöhen solche Kreuzungen die Unfallgefahr, da die Assistenzsysteme der Lkws nicht darauf ausgelegt sind.

© BPWT

Die Berliner Grünen diskutieren über eine Staffelung der Parkausweise für Anwohner*innen. So soll sich die Gebühr zukünftig nach Größe und Gewicht des Fahrzeugs richten und zwischen 80 und 500 Euro liegen.

© BPWT
07.08.2020 News

E-Auto Absatz steigt

Die neuesten Zulassungszahlen spiegeln die gesenkte Mehrwertsteuer und die erhöhte Kaufprämie wieder. So wurden im Juli deutschlandweit mit knapp 16.800 E-Autos fast doppelt so viele wie im Vorjahresmonat zugelassen.

© BVG, Oliver Lang

Neben den Shuttle-Bussen auf dem Gelände der Charité, kehren zum Ende des Jahres auch die autonomen Busse in Tegel zurück. Neu sind eine erhöhte Geschwindigkeit und die Möglichkeit Rollstuhlfahrer*innen mitzunehmen.

© WeShare

WeShare hat gestern testweise ein neues Abo-Modell gestartet. Mit WeDrive lassen sich die vollelektrischen Fahrzeuge für mindestenens drei Monate mieten und dann mit einer Frist von vier Wochen kündigen.

© BPWT

Das BMVI hat im Rahmen der Förderrichtlinie Elektromobilität den fünften Förderaufruf gestartet. Dieser richtet sich gezielt an KMU und Handwerksunternehmen und kann bis zum 14.09.2020 beantragt werden.

© BPWT

Im Juli 2020 wurden 19.993 Anträge für die finanzielle Förderung zum Kauf von Elektroautos gestellt. Damit sind dieses Jahr bis Ende Juli schon 69.606 Anträge eingegangen - fast 79 % mehr als letztes Jahr zu der Zeit.

© BPWT

eMO-Club-Mitglied Free2Move verfolgt mit der neuen Eigenständigkeit das Ziel, ihre Dienstleistungen weiter auszubauen. Neben Zugang zu Sharing-Fahrzeugen haben Kunden nun Zugang zu Parkplätzen und Ladestationen.

© BPWT

Du hast eine Projektidee, ein Thema oder eine Fragestellung, die Du gerne mit anderen diskutieren und vorantreiben möchtest? Dann bewirb dich jetzt um einen Pitch beim Digital Mobility Barcamp am 16. September 2020!