Bühnenansicht mit vollbesetzten Stuhlreihen bei der Hauptstadtkonferenz.

Veranstaltungen


© BPWT
15.11.2018 - 16.11.2018 | Fraunhofer Institute for Open Communication Systems FOKUS, Kaiserin-Augusta-Allee 31, 10589 Berlin

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie sucht nach innovativen Anwendungen, Geschäftskonzepten und Lösungen rund um das Thema 5G aus Berlin und Brandenburg. Im Rahmen der #Berlin5GWeek steht der Kongress mit internationalen Experten für die zukunftsweisende Technologie 5G.

16.11.2018 | ParkHere GmbH, Sachsendamm 65, 10829 Berlin

Getreu dem Motto "a little party never killed nobody" will ParkHere den goldenen Herbst feiern und läd herzlich zur Herbstparty am 16.11. ab 20 Uhr bei ParkHere ins Office ein. Weitere Infos finden Sie im Blogartikel


© BPWT
21.11.2018 | Effizienzhaus Plus, Fasanenstr. 87, 10623 Berlin

4.000 Euro Zuschuss für ein Elektroauto in Ihrem Unternehmen – das ist die Summe der Förderung, die die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und...


© IRIS Adlershof
22.11.2018 | Tieranatomisches Theater, Philippstraße 12/13, 10115 Berlin

Die Stiftung Industrieforschung und die Humboldt-Innovation richten zum fünften Mal den Wissenschaftswettbewerb "Forum Junge Spitzenforscher" aus. Erstmalig wird das Forum in Kooperation mit den drei großen Berliner Hochschulen Humboldt-Universität zu Berlin, Freie Universität Berlin und Technische Universität Berlin sowie der Charité Universitätsmedizin Berlin ausgerichtet.


© dena
26.11.2018 - 27.11.2018 | bcc Berlin Congress Center, Alexanderstraße 11, 10178 Berlin

Wie schaffen wir die Energie- und Klimaziele für 2030? Wo können wir dabei mit anderen Ländern zusammenarbeiten? Darüber spricht die dena gemeinsam mit allen Branchen und Beteiligten – auf dem dena Energiewende-Kongress 2018 am 26. und 27. November in Berlin. Der dena Energiewende-Kongress ist die wichtigste branchenübergreifende Veranstaltung zur integrierten Energiewende.


© EMEurope Pilot Group
27.11.2018 | Investitionsbank des Landes Brandenburg ILB, Babelsberger Str. 21, 14473 Potsdam

Der Workshop richtet sich an alle Arten von Unternehmen mit gewerblich genutzten Fahrzeugen – egal, ob es sich um bereits erfahrene Elektrofahrzeugnutzer oder Interessenten an Elektromobilität im gewerblichen Einsatz handelt. Im Workshop werden Sie Informationen zur Gesamtkostenkalkulation von Elektrofahrzeugen bekommen und Anwendungsfälle der Elektromobilität kennenlernen.

27.11.2018 | MotionLab.Berlin

Die Deep Berlin Konferenz befasst sich mit KI, Deep Learning, Machine Learning und Machine Vision Technologien. Sie bringt ausgewählte Gruppen von Start-Ups und Referenten zusammen, um ihre Erfahrungen über die Fortschritte an vorderster Front der Entwicklung in diesen Technologien zu teilen. Die Konferenz fördert den Austausch von Wissen und baut sowie festigt innovationsfördernde Beziehungen.


© BPWT
28.11.2018 | IHP GmbH (Vortragsraum) im Technologiepark 25, 15236 Frankfurt (Oder)

Smart Cities sollen die Lebensqualität der Einwohner verbessern und Beiträge zu einer ökologischen Lebensweise leisten. Durch eine zunehmende Digitalisierung von Diensten und Infrastrukturen können dafür Prozesse optimiert, Daten besser zugänglich gemacht und die Ökobilanz einer Stadt verbessert werden. Ansätze dafür gibt es in vielen Bereichen, die von der Ver- und Entsorgung, über den Verkehr und die Logistik, das Gesundheitswesen bis hin zu E-Gouvernment reichen.


© G-STIC
28.11.2018 - 30.11.2018 | Brüssel

Sie sind Innovator, Forscher, Unternehmer? Sie entwickeln Technologien für den Übergang in eine nachhaltige Gesellschaft? Dann ist die Global Science, Technology & Innovation Conference (G-STIC) Ihr Forum.

Ziel der G-STIC ist es, integrierte technologische Lösungen zur Umsetzung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung (UN) in Verbindung mit dem Pariser Klima-Abkommen weltweit zu fördern und einzuführen.


© Tom Kretschmer
05.12.2018 - 06.12.2018 | Spreespeicher Berlin, Stralauer Allee 2, 10245 Berlin

Fünf Partnerstädte Berlins und die Stadtgesellschaft diskutieren über die Veränderungen, die Metropolen weltweit in der Mobilität vornehmen. Und darüber, wie eine neue Mobilität für Berlin aussehen kann. Veranstalterin ist die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz (SenUVK).


© BPWT
05.12.2018 | Effizienzhaus Plus, Fasanenstr. 87, 10623 Berlin

4.000 Euro Zuschuss für ein Elektroauto in Ihrem Unternehmen – das ist die Summe der Förderung, die die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und...


© FINISH Werbeagentur
06.12.2018 - 07.12.2018 | Novotel Hotel Berlin Am Tiergarten, Str. des 17. Juni 106-108, 10623 Berlin

Die Fachkonferenz beschäftigt sich mit strategischen Fragen der betriebswirtschaftlichen Steuerung und wendet sich an die Manager mit betriebswirtschaftlicher Verantwortung in Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetrieben. Der Input der eMO lautet: "Wirtschaftlichkeit von Elektrofahrzeuge in der kommunalen Abfallwirtschaft und Stadtreinigung"


© Rainer Schimm
05.02.2019 - 07.02.2019 | Messe Essen

Vom 5. bis 7. Februar 2019 ist die Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg erstmals mit einem Gemeinschaftsstand* auf der E-world energy & water in Essen vertreten. Auf der E-world treffen sich die Entscheider der europäischen Energie- und Wasserwirtschaft. Den Fachbesuchern werden nachhaltige Technologien und intelligente Dienstleistungen für die Energiezukunft geboten. 2019 liegen die Themenschwerpunkte auf Smart City & Climate Solutions, die sich u.a. mit der Integration des elektrischen Transports in ein intelligentes und ressourcenschonendes Gesamtsystem beschäftigen.