Zum Hauptinhalt springen

Hauptstadtkonferenz Elektromobilität 2023

Anmeldung bis:Register until:
22.05.2023
Veranstaltungsort:Location:
Berliner Rathaus (Rotes Rathaus) und im Livestream
Datum:Date:
01.06.2023
Uhrzeit:Time:
09:00

Themen rund um die Neue Mobilität und Elektromobilität beleuchten und diskutieren wir am 1. Juni auf unserer jährlichen Hauptstadtkonferenz. Es erwarten Sie spannende Vorträge und Paneldiskussionen zur Berliner Projektlandschaft, zu neuen Geschäftsmodellen und unseren Schwerpunktthemen vom Mobilitätsmanagement, über den Ausbau der Ladeinfrastruktur bis hin zum nachhaltigen Wirtschaftsverkehr. 
Seien Sie gespannt! - Eine Agenda folgt in Kürze.

KontaktContact

Alice Lerch 
Projektmanagerin Kommunikation
eMO / Berlin Partner
alice.lerch@emo-berlin.de

Weitere Events

08.02.2023

Digitales Veranstaltungsformat

4. Fachforum Berlin-Brandenburg »Mit Mobilitätsmanagement nachhaltige Angebote am Arbeits- und Wohnort fördern«

Die Auswirkungen des urbanen Verkehrs in der wachsenden Metropolregion Berlin-Brandenburg machen auch vor Unternehmen und deren Mitarbeiter*innen nicht halt. Nachhaltigkeit, Erreichbarkeit, Gesundheit, Sicherheit und Komfort sind in immer stärkerem Maße Bedingungen für eine zeitgemäße Mobilität der Mitarbeiter*innen in Unternehmen.

Weiterlesen

15.-16.02.2023

Maritim Hotel Stuttgart

© DLR

13. Fachtagung für neue Fahrzeug- und Werkstoffkonzepte

eMO-Premium Partner DLR und das dazugehörige Institut für Fahrzeugkonzepte bieten eine hybride Veranstaltungs-Plattform für den intensiven fachlichen Austausch zu wichtigen und zukunftsrelevanten Themen. Experten berichten auf der Fachtagung über aktuelle Herausforderungen und Lösungsansätze, nachhaltige Leichtbautechnologien und progressive Möglichkeiten für PKWs und Nutzfahrzeuge.

Weiterlesen

28.-29.03.2023

Berlin

17. Internationaler MTZ-Fachkongress Zukunftsantriebe

Unter dem Motto "ANTRIEBE UND ENERGIESYSTEME VON MORGEN 2023" tauschen sich führende Vertreter:innen von Automobilindustrie, Energieerzeugern und Stromnetzbetreibern sowie Vertreter:innen der Politik, über die wesentlichen Fragestellungen zum Technologiewandel in der individuellen Mobilität auf Basis regenerativ erzeugter Primär­energie, aus.

Weiterlesen