eMO is the central focal point for smart mobility in Berlin

Testing smart mobility solutions in digital test environments

Pooling expertise – connecting partners – launching projects

Our mission statement: CASES = connected automated shared electric sustainable

The capital region – international example of smart mobility

Developed, founded, tested and applied in Berlin. Innovative solutions for future mobility support economic development, create jobs and improve our quality of life and the environment.

What are eMO's goals?

Smart mobility made in and for the growing metropolis Berlin - eMO's strategic direction.

Case Study Berlin

Urban mobility 2030: How cities can realize the economic effects

News

What's new in Berlin and Brandenburg? Read here News of the Berlin Agency for Electromobiliy and about our projects...

Start-Ups und Experten diskutieren die Frage: Can blockchain solve problems in future mobility?

Experten aus Bildung, Wissenschaft, Industrie und Politik berichten über Ihre Erfahrungen und diskutieren über Lösungen im Umgang mit der immer schneller wachsenden Stofffülle durch die Digitalisierung.

Im Rahmen des Start Alliance Inbound Batches erhielten internationale Startups zwei Wochen lang umfangreiche Trainings, um auf dem deutschen Markt aktiv zu werden und ihr Netzwerk aufzubauen. Die Ergebnisse des Programmes werden auf dem Demo Day am 21. Juni bei WeWork Ku'Damm vorgestellt.

iHub heißt das Projekt von DB-Schenker, FRAMO, PTV, Fraunhofer IVI und dem Institut für postfossile Logistik. Das Vorhaben wird vom BMWi, die eMO ist assoziiert. Das gemeinsame Forschungsprojekt untersucht den speditionellen Einsatz von Elektro-Lkw im Stadtverkehr.

Zum siebenten Mal brachte eMO-Partner Hubject auf der icnc18 internationale Vertreter aus den beteiligten Sektoren zusammen, um über disruptive Trends zu diskutieren und Synergien zu verorten, die für alle Markteilnehmer Mehrwert schaffen.

Innovative Mobilitätslösungen sind gefragt! Mondial.Tech sucht in acht unterschiedlichen Kategorien zukunftsweisende Ideen und Beiträge für eine der international größten Wettbewerbe im Mobilitätsbereich. Bewerbungen sind noch bis zum 17. Juni möglich.

Der Ideenwettbewerb für DIN-Connect 2019 ist am 1. Juni 2018 gestartet. Bis zum 30. September 2018 können sich Start-ups und KMU’s wieder mit Ihren innovativen Projektideen mit Normungs- und Standardisierungspotential beim DIN bewerben.

...mit vielen Chancen, z..B. das eigene Start-up beim EIC Innovators‘ Summit in Berlin vor mehr als 400 Investoren zu vertreten und sich mit mehr als 600 Top-Innovatoren aus ganz Europa auszutauschen. Pitch einreichen, Ticket gewinnen.

DIGINET-PS: The digitally connected protocol route

The urban test field set up along the Strasse des 17. Juni is open to research and industry to face the challenges of automated driving within mixed urban traffic situations.

Smart Mobility Berlin

Berlin offers the perfect frame for new, smart mobility concepts from the first to the last mile. The future of mobility will be connected, automated, shared and electric.

Funding

As an agency of the State of Berlin, eMO supports innovative projects and the transfer of technology between science and industry.

Premium Partner

Premium Partner

Premium Partner

Premium Partner

Premium Partner

Partners

Partners

Partners

Partners

Partners

Partners