VME – Verband der Metall- und Elektroindustrie in Berlin und Brandenburg e.V.

Dienstleistungen / Handel

Der Verband der Metall- und Elektroindustrie in Berlin und Brandenburg e.V. (VME) bündelt und vertritt die sozial- und wirtschaftspolitischen Interessen seiner Mitglieder in der Region Berlin-Brandenburg. Unsere Mitglieder unterstützen wir bei der Gestaltung der Arbeitsbedingungen u.a. in Fragen der Arbeitszeitorganisation, des Arbeitsrechts, der Fachkräftegewinnung, der Wirtschaftsförderung und Wettbewerbsbedingungen. Die Elektromobilität bietet Chancen in wichtigen Kernbranchen der Metall- und Elektroindustrie. Besondere Potenziale liegen dabei in der Automobilindustrie, dem Schienenfahrzeugbau, dem Maschinen- und Anlagenbau und der Energietechnik.

Ansprechpartner

Carsten Brönstrup
Pressesprecher VME
Am Schillertheater 2
10625 Berlin
carsten.broenstrup(αt)vme-net.de
+49 (0) 30 31005114
www.vme-net.de

Primäre Wertschöpfung

Dienstleistungen / Handel

Der VME ist Träger des M+E-Netzwerkes, einer Plattform für den Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen den Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie in der Hauptstadtregion, welches bereits über 500 Unternehmen nutzen. Es bietet auch Kontaktmöglichkeiten zu Hochschulen und Forschungseinrichtungen in Berlin und Brandenburg.

 

 

Kurzübersicht

  • VME - Verband der Metall- und Elektroindustrie in Berlin und Brandenburg e.V.
  • Unternehmenssitz: Berlin
  • Primäre Wertschöpfung: Dienstleistungen / Handel