Technische Universität Berlin - DAI-Labor

FuE Dienstleister

Das DAI-Labor trägt mir der Entwicklung innovativer Software- und IKT-Lösungen schon seit vielen Jahren zur Stärkung der Elektromobilität, ihrer Leistungsfähigkeit und Nutzerfreundlichkeit bei. Im Rahmen des Schaufensters Elektromobilität Berlin-Brandenburg kommt die Expertise des Instituts derzeit in sechs Forschungsprojekten mit unterschiedlichen Aufgaben und Zielstellungen zum Tragen. Schwerpunkte sind die Umsetzung von intelligentem Lademanagement und der Integration in intelligente Stromnetze (Smart Grids), sowie die Umsetzung von Vehicle-to-Grid (V2G), Umsetzung und Erforschung von Vehicle-to-X Kommunikation (z.B. Nutzerauthentifizierung, Kommunikation zwischen Fahrzeug und Ladesäule), Entwicklung von Ladeinfrastruktur, Dienstverknüpfung im Bereich E-Mobilität (z.B. Kostenabrechnung, Ladestationsreservierung), Simulation (z.B. durch Multi-Agentensysteme) und Berücksichtigung von elektrischem Car Sharing in Mobilitätskonzepten der intelligenten Stadt (Smart Cities).

Ansprechpartner

Daniel Freund
DAI-Labor (Technische Universität Berlin)
Ernst Reuter Platz 7
10587 Berlin
daniel.freund(αt)dai-labor.de
+49 (0) 30 31474057
www.dai-labor.de/de/kompetenzzentren/ngs/mitarbeiter/daniel.freund

Primäre Wertschöpfung

FuE Dienstleister

Schon seit 2009 mit Mini-E konnte das DAI-Labor seine Kernkompetenzen in zahlreichen Projekten in der E-Mobilität einbringen und weiterentwickeln. So ist es aktuell in 6 Projekten des Schaufensters Elektromobilität Berlin-Brandenburg vertreten. Schwerpunkte sind die Umsetzung von intelligentem Lademanagement und der Integration in intelligente Stromnetze (Smart Grids), sowie die Umsetzung von Vehicle-to-Grid (V2G), Umsetzung und Erforschung von Vehicle-to-X Kommunikation (z.B. Nutzerauthentifizierung, Kommunikation zwischen Fahrzeug und Ladesäule), Entwicklung von Ladeinfrastruktur, Dienstverknüpfung im Bereich E-Mobilität (z.B. Kostenabrechnung, Ladestationsreservierung), Simulation (z.B. durch Multi-Agentensysteme) und Berücksichtigung von elektrischem Car Sharing in Mobilitätskonzepten der intelligenten Stadt (Smart Cities).

Kurzübersicht

  • Technische Universität Berlin - DAI-Labor
  • Standort: Berlin
  • Mitarbeiteranzahl Elektromobilität: 10-19
  • Mitarbeiteranzahl Elektromobilität in Berlin-Brandenburg: 10-19
  • Primäre Wertschöpfung: FuE Dienstleister