Hubject GmbH

Ladeinfrastruktur

Die Berliner Hubject GmbH wurde von führenden Unternehmen der Energie,- Technologie- und Automobilbranche gegründet. Das Joint Venture betreibt eine branchenübergreifende Business- und IT-Plattform zur Vernetzung von Ladeinfrastruktur-, Serviceanbietern und Mobilitätsdienstleistern. Die Funktionsmarke intercharge bildet den Rahmen für kundenfreundliche Lade- und Zahlungsprozesse und kennzeichnet europaweit alle an das intercharge-Netzwerk angeschlossenen Ladestationen. In Deutschland sind bereits heute mehr als die Hälfte der Ladestationen durch intercharge anbieterübergreifend nutzbar, darunter auch die Ladesäulen der vier deutschen Schaufensterprojekte Elektromobilität. Auch über die Landesgrenzen hinweg haben sich bereits mehr als 120 Partner aus Skandinavien, Italien, Spanien, Portugal, Österreich und den Benelux-Staaten für das eRoaming-Modell von Hubject entschieden.

Ansprechpartner

Christian Hahn
Hubject GmbH
Torgauer Straße 12-15
10829 Berlin
christian.hahn@hubject.com
+49 (0) 30 7889320 0
www.hubject.com
www.intercharge.eu

Primäre Wertschöpfung

Ladeinfrastruktur

Interoperabilität von Ladeservices und kundenfreundlicher Zugang zu Ladeinfrastruktur in Deutschland und Europa. Effiziente Abbildung aller relevanter eRoaming-Prozesse.

Kurzübersicht

  • Hubject GmbH
  • Unternehmenssitz: Berlin
  • Mitarbeiteranzahl Elektromobilität: 20-49
  • Mitarbeiteranzahl Elektromobilität in Berlin-Brandenburg: 20-49
  • Primäre Wertschöpfung: Ladeinfrastruktur