emmy Sharing (Electric Mobility Concepts GmbH)

Dienstleistungen / Handel

emmy will Elektroroller in Berlin etablieren. Durch ein free-floating Sharing-Konzept, wie man es vom Carsharing kennt, werden stationsunabhängige Kurzzeitmieten innerhalb des Berliner S-Bahnrings angeboten – deutlich unter dem Preis der Carsharing-Anbieter und ganz ohne Parkplatzsuche, CO2-Ausstoß oder Lärm. Die Lokalisierung und Anmietung erfolgt per App, im Roller befinden sich zwei Helme in unterschiedlichen Größen. Somit bietet eMio eine attraktive Alternative für die Einwohner Berlins und deren Besucher und schließt eine Lücke im Mobilitätsangebot.

Ansprechpartner

Hauke Feldvoss
Electric Mobility Concepts GmbH
Torgauer Straße 12-15
10829 Berlin
h-feldvoss(αt)emmy-sharing.de
+49 (0) 30 162 6723729
http://www.emmy-sharing.de

Primäre Wertschöpfung

Dienstleistungen / Handel

emmy kauft elektrische Motorroller, um sie gemeinsam mit unseren Partnern sharing-fähig auszurüsten und in Berlin als Mobilitätsbaustein anzubieten. Zur Umrüstung gehören bspw. der Einbau eines GPS- und GSM-Moduls, eine elektronische Sitzbankverriegelung sowie die Lokalisierung und Ansteuerung der Roller über Smartphones. Neben der technischen Umsetzung liegt unsere Kernkompetenz in der kundenfreundlichen Bereitstellung eines klimaneutralen Fortbewegungsmittels für den Innenstadtbereich.

Kurzübersicht

  • emmy Sharing
  • Unternehmenssitz: Berlin
  • Mitarbeiteranzahl Elektromobilität: 1-9
  • Mitarbeiteranzahl Elektromobilität in Berlin-Brandenburg: 1-9
  • Primäre Wertschöpfung: Dienstleistungen / Handel