Anwenderforum Elektromobilität & Ladeinfrastruktur "Berlin gut aufgestellt"

Der positive Trend der Elektromobilität schreitet mit Rekordwerten bei den Neuzulassungen von Elektroautos weiter voran. Eine Erfolgsgeschichte wird daraus jedoch erst, wenn das Gesamtsystem aus Fahrzeugangebot, Ladeinfrastruktur, Energiesystem, Dienstleistungen sowie passenden rechtlichen Rahmenbedingungen funktioniert.


Ob "Berlin gut aufgestellt" ist und wie wir Elektromobilität in Berlin zum Erfolg bringen, wollen wir mit Anwendern und Anbietern von Ladeinfrastruktur sowie wesentlichen Akteuren der Berliner Mobilitätsszene unter folgenden Fragestellungen diskutieren:

Dienstag, 05.11.2019, 13 – 17:30 Uhr
• Wo steht Berlin beim Ausbau der Ladeinfrastruktur und welche Herausforderungen bestehen für Ladeinfrastruktur im halb-öffentlichen Raum?
• Was unternehmen Arbeitgeber, Wohnungsunternehmen oder der Handel für den Aufbau von Ladeinfrastruktur in Berlin?
• In welchem rechtlichen Rahmen bewegen sich die Anwender und wo gibt es Anpassungsbedarfe?
ab 17:30 Uhr Networking

  
Mittwoch, 06.11.2019, 8:30 – 12.15 Uhr
• Welche Anforderungen ergeben sich mit dem Markthochlauf an die lokale Infrastruktur?
• Was sind die neusten Technologien, Dienstleistungen und Lösungen von Ladeinfrastrukturanbietern in Berlin?
• Welche Fördermittel gibt es für den Aufbau von Ladeinfrastruktur?


Das Anwenderforum Elektromobilität & Ladeinfrastruktur "Berlin gut aufgestellt" wird ausgerichtet von der Berliner Agentur für Elektromobilität eMO in Kooperation mit belektro - der Fachmesse für Elektrotechnik, Elektronik und Licht - und der E-Handwerke Berlin/Brandenburg.


Eine detaillierte Agenda folgt.

 

Bitte melden Sie sich für die gewünschten Tage an: 

Teilnahme am 05. und 6.11.2019 zur Anmeldung

Teilnahme nur am 05.11.2019 zur Anmeldung

Teilnahme nur am 06.11.2019 zur Anmeldung

 

Bild- und Datennutzung:
Alle in diesem Anmeldeformular erhobenen personenbezogenen Daten werden unter Beachtung der geltenden DSGVO zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zweck der Organisation der Veranstaltung und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung gespeichert, verarbeitet und genutzt. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass während der Veranstaltung Bildaufnahmen von Ihnen gemacht werden, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit (Print- und Onlinemedien) und Dokumentation der Prozesse genutzt und verarbeitet werden dürfen.