Newsarchiv

© Hirsch Windenergie

Synthetische Kraftstoffe benötigen bei der Herstellung eine große Menge an Strom und sind somit für die Verwendung bei Pkw ungeeignet. Sie könnten aber gegebenenfalls bei Flugzeugen, Schiffen und Lkw eingesetzt werden.

© BPWT

Im zurückliegenden Wintersemester fand das interdisziplinäre Innovationsmodul "Prototyping Eco-innovation" wieder statt. Unter der Kategorie Best Pitch wurde das Team Shary als Sieger ausgezeichnet.

© startnext

Mit Carré Mobility soll eine emissionsarme Mobilität dort bereitgestellt werden, wo sie wirklich benötig wird. Um dies zu realisieren wurde eine Crowdfunding Aktion ins Leben gerufen.

© Virta Ltd.

Virta ist die am schnellsten wachsende Ladeplattform für Elektrofahrzeuge in Europa, wie aus der FT 1000-Liste der Financial Times hervorgeht. In der Gesamtwertung aller Unternehmen liegt Virta auf Platz 179.

© BPWT

Die Friedrichstraße in Berlin soll Anfang Juni 2020 bis Ende November zwischen Französischer und Leipziger Straße gesperrt werden. Der Straßenraum soll in der Zeit auch umgestaltet werden.

© BPWT
06.03.2020 News

GEIG verabschiedet

Nachdem die EU neue Vorgaben gemacht hat, damit in neuen Häusern auch Ladeinfrastruktur für E-Autos entsteht, hat das Bundeskabinett den Entwurf des Gebäude-Elektromobilitäts-Infrastrukturgesetzes verabschiedet (GEIG).

© ERTICO

2021 findet die weltweit führende Veranstaltung für intelligente Transportsysteme in Hamburg statt. Unternehmen können sich jetzt bewerben, dort ihre innovativen Produkte und Geschäftsmodelle zu präsentieren.

© BPWT

Im Rahmen des eMOTION-Drehs von electrive.net wurde der Toyota i-Road auf den Straßen Berlins getestet. Das elektrische Fahrzeug fährt auf drei Rädern bei einem Minimum an Energie- und Platzbedarf.

© BPWT

Trotz vielen Umweltdebatten hat sich die Zahl der Fahrzeuge sichtlich erhöht. Deutschlandweit waren zum 01.01.2020 rund 65,8 Millionen Fahrzeuge zugelassen, eine Millionen mehr als ein Jahr zuvor.

© BPWT

Der Grundstein für den am Oberstufenzentrum für Kraftfahrzeugtechnik entstehenden Neubau wurde gelegt. Dieser soll für die berufliche Ausbildung im Bereich Elektromobilität, aber auch für Veranstaltungen genutzt werden.

© BPWT

Bis zum Jahresende wird die Busflotte der BVG um 90 Elektrobusse wachsen. 20 davon sollen schon bis April geliefert werden. Auch am Aufbau der Ladeinfrastruktur für die neuen E-Busse arbeitet die BVG bereits.

© Reiner Lemoine Institut

Im Rahmen des Projektes "Intelligente Netzintegration der elektrifizierten Logistik", kurz Netz_eLOG, soll untersucht werden wie elektrische Fahrzeugflotten netzdienlich geladen werden können.

© Streetscooter

Die Deutsche Post beendet noch im Laufe des Jahres die Produktion ihres elektrischen Transporters, da die Suche nach einem passenden Kooperationspartner ohne Erfolg blieb und bislang nur rote Zahlen geschrieben wurden.

© BPWT

Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf fordert Bürgerinnen und Bürger sowie ansässige Unternehmen auf, Vorschläge für Carsharing-Plätze auf der Beteiligungsplattform einzureichen.

© BPWT
28.02.2020 News

eMO in den Medien

In dem Beitrag von tv.berlin vom 25.02. spricht Gernot Lobenberg über den Stand der Elektromobilität in Berlin. Weiter schildert er die Fördermöglichkeiten von Elektroautos und beschreibt wie Berlin noch grüner wird.