Newsarchiv

© BVG, Oliver Lang

Seit August 2019 erfreut sich der selbstfahrende Kleinbus auf der Strecke zwischen U-Bahnhof Alt-Tegel und den Tegeler Seeterrassen großer Beliebtheit. Das Shuttle kann noch bis 16. Februar genutzt werden.

© BPWT

Seit Juli 2018 werden KMU vom Senat beim Umstieg auf e-Mobilität unterstützt. Aufgrund der großen Nachfrage wurde das Förderprogramm "Wirtschaftsnahe Elektromobilität" nun mit einer erhöhten Fördersumme verlängert.

© BPWT

Bewohner der Berliner Innenstadt müssen künftig mit höheren Gebühren für das Anwohnerparken rechnen. Die Städte sollen dabei selbst einen eigenen Preis zwischen 20 und 200 Euro festlegen können.

© BPWT

Tempo-30-Zonen führen zu einer Verringerung des schädlichen Stickstoffdioxids. Eine Auswertung des Pilotversuchs in der Leipziger Straße in Berlin ergab jedoch, dass der Rückgang eher gering ist mit einem Minus von 4%.

© BPWT

Seit dem 01. Januar ist es möglich, durch das Berliner Förderprogramm EnergiespeicherPLUS eine Förderung von bis zu 15.000€ bei der Anschaffung und Inbetriebnahme von Solarenergiespeichern zu erhalten.

© BPWT
06.01.2020 News

Mobilitätstrends 2020

Wie bewegen wir uns in Zukunft fort? Welche Neuerungen erwarten uns in 2020? Eins ist klar: Die Elektromobilität wird weiter an Aufschwung gewinnen.

© BPWT

Bewerben Sie sich noch heute für die "European Mobility Challenge"! Der Gewinner darf am ITS World Congress in Los Angeles im Oktober 2020 teilnehmen. Einsendeschluss ist der 25. Januar 2020.

© BPWT

Der Schienenverkehr ist im Vergleich zu Auto, Flugzeug und Lkw in Sachen Nachhaltigkeit die Nummer Eins. Durch den wachsenden Anteil von Ökostrom und energiesparenden Bahnen wächst der Vorsprung noch weiter.

© BPWT

Die dena-Umfrage zeigt, dass 72% der Deutschen ein Auto mit alternativem Antrieb kaufen würden bei gleichen Preisen gegenüber Verbrennern. Außerdem gibt es noch Wissensdefizite im Bezug auf alternative Antriebe.

© BPWT

Swobbee hat eine neue Kooperation mit dem Tankstellen-Betreiber Sprint geschlossen. Es soll getestet werden, wie Batteriewechsel-Stationen in eine schon vorhandene Tankstelleninfrastruktur integriert werden können.

 

Laut dem dena-Monitoringbericht "Alternative Antriebe in Deutschland (2/2019)", ist der Marktanteil der alternativen Antriebe in den ersten drei Quartalen 2019 gestiegen und hat im Oktober erstmals 10% überschritten!

© BPWT

Unter dem Projektnamen startete ein Forschungsprojekt vom RLI, IAV GmbH, DPDHL sowie der E.DIS Netz GmbH, bei welchem erstmalig die Steuerung der Ladevorgänge aus Sicht des Netzbetreibers erprobt wird.

© SET

SET ist auf der Suche nach Startups, die sich auf Smart Mobility spezialisiert haben. Wer ist in der Lage, das Potenzial dieses Marktes zu erschließen und sauberen Verkehr zur Regel zu machen? Heute noch bewerben!

© BPWT

Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz erprobte zusammen mit der HELLA Aglaia Mobile Vision GmbH den Austausch und die Aktualisierung digitaler Straßenkarten durch autonome Fahrzeuge.

© BPWT

Bei der Jahres-Pressekonferenz des VDA in Berlin erklärte Bernhard Mattes, dass die deutsche Automobilindustrie sich in einem Transformationsprozess befinde und es "steil, steinig und beschwerlich" werden wird.