WELMO – Förderprogramm Wirtschaftsnahe Elektromobilität

Förderrechner

Welche Fahrzeuge sollen neu angeschafft werden?

PKWs
Batterie/Brennstoffzelle
Plugin-Hybride
Leichte Nutzfahrzeuge bis 2,25t
Batterie/Brennstoffzelle
Plugin-Hybride
Leichte Nutzfahrzeuge bis 4,25t
Batterie/Brennstoffzelle
Plugin-Hybride
Motorisierte Zweiräder
(Pedelecs und Scooter)

Möchten Sie eigene Lademöglichkeiten errichten (Ladeinfrastruktur)?

Normal-Ladepunkte bis 22 kW (AC)
Schnell-Ladepunkte über 22 kW (DC)

Müssen Sie dazu den Lade-Standort an das das Stromnetz anschließen?

Anschluss an Niederspannungsnetz
Anschluss Mittelspannungsnetz

Sollen konventionelle Fahrzeuge abgewrackt werden?

PKW
Leichte Nutzfahrzeuge

Welche Förderung soll beantragt werden?

Summe Fahrzeugprämien:
0
Summe Infrastruktur:
0
Summe Abwrackprämien:
0
Mögliche Fördersumme: neu berechnen

Alle Angaben ohne Gewähr. Der Förderrechner gibt einen Anhaltspunkt über die maximale mögliche Fördersumme, die sich aus der Kombination der Berliner Landesförderung (Wirtschaftsnahe Elektromobilität WELMO) und der Bundesförderung (Umweltbonus) ergeben kann. Gefördert werden der Kauf von Neufahrzeugen und Jahreswagen sowie das Leasen von Fahrzeugen mit einer Vertragsdauer von mindestens 12 Monaten. Die Fahrzeuge müssen auf der Liste der förderfähigen Fahrzeuge (BAFA-Liste) stehen. Ladepunkte können für die Förderung gekauft oder geleast werden.

Bitte beachten Sie, dass die Fördersumme pro Unternehmen auf 200.000 Euro begrenzt ist (De-Minimis-Regelung).

 

WELMO-Beratung

Die WELMO-Beratung hilft Ihnen, sofort den Überblick zu haben und die richtigen Entscheidungen zu Fahrzeug, Ladeanabieter oder zur eigenen Ladeinfrastruktur zu treffen.

Weiterlesen