Das "Schlüsselerlebnis" im Sommer: Das eigene Auto einen Monat lang stehen lassen und dafür Mobilitätsgutscheine im Wert von über 500 Euro von 19 Anbietern nutzen. Jetzt bewerben und bis Ende September dabei sein.

News

 

© BPWT
26.06.2019

Union und SPD wollen die Bundesförderung für Ladeinfrastruktur ab 2020 von 300 auf 600 Mio. Euro aufstocken und mehr Anreize zum E-Auto-Kauf geben.

© BPWT
25.06.2019

Ab dem 01.Juli werden die Pauschalpreise an den Ladesäulen von Allego abgeschafft und die Ladevorgänge kilowattstundengenau berechnet.

© BPWT
24.06.2019

Der eMO Partner BVG hat beim Hersteller Solaris 90 weitere Elektrobusse bestellt. Diese sollen bereits Anfang des nächsten Jahres in Betrieb gehen.

© BPWT
24.06.2019

Volkswagen hat vor Beginn seines E-Carsharings WeShare in Berlin eine Kooperation mit Lidl und Kaufland zum Bau von Ladeinfrastruktur geschlossen.

© Jump
21.06.2019

Früher als erwartet starteten die ersten Anbieter von E-Tretrollern im Sharingdienst in Berlin. Bereits vier Anbieter sind auf dem Markt.

© Climate KIC
18.06.2019

Start-ups und Entrepreneure aufgepasst! Bis zum 22.7. läuft die Frist für die Finanzierungsrunde (bis zu 85 T €) durch den Climate Kic Accelerator.

© BPWT
17.06.2019

eMO Club Mitglied GreenPack kooperiert bei der Entwicklung eines Schwerlastfahrrads mit dem Antriebsspezialist Heinzmann sowie dem Startup Cargoroo.

© BPWT
17.06.2019

Im Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf werden 250 Straßenlaternen zu Ladestationen für E-Autos umgerüstet. 2020 folgen dann noch einmal 250 Weitere.

© Diginet-PS
13.06.2019

Erfahren Sie mehr über die Nutzungsmöglichkeiten der deutschlandweit einzigartigen urbanen Teststrecke für automatisiertes und vernetztes Fahren.

Jetzt einsteigen ins Förderprogramm "wirtschaftsnahe Elektromobilität". Sechs Berliner Unternehmen und Selbständige sind schon elektrisch unterwegs und sind begeistert.

Informieren Sie sich auf einer unserer monatlich stattfindenden Informationsveranstaltungen zum WELMO Förderprogramm über die Zuschüsse für ihren Betrieb von bis zu 8.000 Euro pro Fahrzeug.

DIGINET-PS: Die digital vernetzte Protokollstrecke – urbanes Testfeld automatisiertes und vernetztes Fahren in Berlin

Premiumpartner

Premiumpartner

Premiumpartner

Premiumpartner

Premiumpartner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner