Das "Schlüsselerlebnis" im Sommer: Das eigene Auto einen Monat lang stehen lassen und dafür Mobilitätsgutscheine im Wert von über 500 Euro von 19 Anbietern nutzen. Das war 2019 ein voller Erfolg!

News

 

© BPWT
20.11.2019

Am Dienstag erklärte der Geschäftsführer des US-Batteriesystemherstellers Microvast die Eröffnung eines Werkes in Ludwigsfelde. Gleichzeitig wird auch der Europasitz des Unternehmens dorthin verlegt.

© BPWT
19.11.2019

Die nach dem Autogipfel vor rund zwei Wochen angekündigten Maßnahmen wurden jetzt vom Bundeskabinett formal beschlossen. Dazu gehören die Verlängerung und Erhöhung des Umweltbonus sowie der Masterplan Ladeinfrastruktur.

© BPWT
19.11.2019

Über die Carsharing-Plattform des Berliner Startups Future.net können E-Autos von Privatpersonen gemietet werden. Future.net begeistert somit Menschen für die E-Mobilität und leistet einen Beitrag zur Mobilitätswende.

© BPWT
18.11.2019

Saskia Schulz gewinnt den "Innovationspreis Mobilitätsgestalterin" 2019 der Allianz pro Schiene für das Konzept der weltweit ersten Wasserstofftankstelle für Züge. Silke Höhl erhält den Preis für die "Beste Idee 2019".

© BPWT
18.11.2019

Zum größten Festival der Digital- und Kreativwirtschaft weltweit werden wieder fünf Berliner Startups mit nach Austin, Texas genommen. Der branchenübergreifende Schwerpunkt ist hierbei "künstliche Intelligenz".

© BPWT
15.11.2019

Berlins Batterieindustrie und die daran angeschlossene Forschung könnten durch die Ansiedlung von Tesla neuen Schwung bekommen. Firmen wie Siemens, GreenPack oder Jonas & Redman könnten auch davon profitieren.

© BPWT
15.11.2019

Enway hat als erstes europäisches Unternehmen eine autonom fahrende Kehrmaschine names "Blitz One" auf den Markt gebracht. Sie soll mit drei Stunden-kilometern unterwegs sein und in vorab festgelegten Bereichen fahren.

© CleverShuttle
14.11.2019

Am Mittwoch hat CleverShuttle in Düsseldorf den Testbetrieb seines rein elektrischen Ridesharing-Diensts aufgenommen. Der Betrieb soll drei Monate gehen und umfasst ein Gebiet von rund 60 Quadratkilometern.

© BPWT
14.11.2019

Ab wann sind Elektroautos kllimafreundlicher als Diesel und Benziner? Und wie groß ist der CO2-Rucksack der Elektrofahrzeuge? Diese und andere wichtige Fragen klärt Stefan Hajek in folgendem Artikel.

eMO entwickelt Ideen, initiiert Projekte, schmiedet Konsortien. Wir helfen Unternehmen, die richtigen Partner zu finden. Bei einigen Projekten sind wir selbst beteiligt, bei vielen haben wir geholfen, manche finden wir einfach interessant.

2019 brachte das Digital Moblity Barcamp kreative Köpfe aus dem Mobilitäts- und Digitalbereich zusammen, um innovative Mobilitätsthemen und -visionen zu diskutieren. Das Barcamp diente als Plattform und Ideenschmiede für neue Lösungen, Projekte und Kooperationen. 

Das Forschungsprojekt Smart eFleets will erstmalig in Deutschland die Prozesse in großen Ver- und Entsorgungsunternehmen mit Elektroflotten maßgeblich bei der Disposition der Fahrzeuge, dem Management von Ladeinfrastruktur sowie dem Lastmanagement erforschen und optimieren.

Premiumpartner

Premiumpartner

Premiumpartner

Premiumpartner

Premiumpartner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner