Neuaufnahme WELMO-Förderprogramm

Seit dem 01.10.2020 ist das Förderprogramm mit geänderten Fördervoraussetzungen wieder für die Antragstellung geöffnet. Künftig werden elektrisch betriebene leichte Nutzfahrzeuge der Fahrzeugklasse N1 ab einem Nettoangebotspreis von 40.000 Euro mit 25% des Nettoangebotspreises, maximal 15.000 Euro je Fahrzeug, gefördert.

Ladeinfrastruktur in Berlin

Wenn in Zukunft weitaus mehr E-Autos als bisher auf den Straßen Berlins fahren, brauchen wir mehr Ladeinfrastruktur! Wo sie überall entstehen kann zeigen uns Paul, Maya, Carlos Arbeitgeber, Frau Schumanns Supermarkt und viele weitere.

News

© LEVC
27.01.2021

LEVC hat sich eine Partnerschaft mit der Essen Ruhrbahn gesichert. Fünf TX Shuttle-Modelle werden dort für den On-Demand-Dienst Bussi eingesetzt, um den Bedarf nach elektrisch betriebenem ÖPNVV gerecht zu werden.

© Surve Mobility
27.01.2021

Am 13. Januar wurden die Gewinner der 3. Ausgabe des European Startup Prize for Mobility (EUSP) gekürt. Einer der vier Gold Awards ging an das Berliner Startup und eMO-Clubmitglied Surve Mobility (ehemals Chargery).

© BPWT
27.01.2021

Da in Zukunft bis zu 40 Prozent der Ladevorgänge im öffentlichen Raum stattfinden werden, plant daher der Marktführer von Schnellladestationen EnBW den Ausbau an Points of Interest (POI) zu forcieren.

© VDIK
27.01.2021

Women in Green Hydrogen ist eine Plattform, um die Perspektiven und Aktivitäten von Frauen in der von Männern dominierten Branche sichtbar zu machen. Die Initiative möchte vor allem die Kooperation im Sektor fördern.

© Pexels | ThisIsEngineering
27.01.2021

Im Rahmen der europäischen IPCEI-Projekte erhalten 15 Unternehmen in Deutschland rund 13 Mrd. Fördergelder für die Weiterentwicklung und Produktion von Batteriezellen. Dies soll mehr als 10.000 Arbeitsplätze schaffen.

© EasyMile
27.01.2021

eMO-Partner Easymile hat seinen hochautomatisierten Shuttle-Bus EZ10 in Kooperation mit Sono Motors mit Solarmodulen ausgestattet. Die Integration der Solartechnologie von Sono Motors soll die Ladeintervalle reduzieren.

© BPWT
25.01.2021

Berlin Partner informiert Unternehmen, was bei Zahlungsschwierigkeiten zu tun ist, führt in das Insolvenzrecht ein und zeigt auf, welche Insolvenz- und Sanierungsverfahren und wo es beratende Unterstützung gibt.

25.01.2021

Shell übernimmt 100 Prozent der Anteile von eMO-Partner ubitricity. Mit dem Kauf des Ladeinfrastruktur-Experten möchte Shell einen weiteren Schritt in Richtung emissionsarmen Transport machen.

© DLR
25.01.2021

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt entwickelt im Projekt BALIS ein Flugzeug mit Brennstoffzellen-Antrieb. Damit ließe sich ein Flugzeug mit 40 bis 60 Sitzen und einer Reichweite von 1.000 Kilometern umsetzen.

Premiumpartner

Premiumpartner

Premiumpartner

Premiumpartner

Premiumpartner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner