Bühnenansicht mit vollbesetzten Stuhlreihen bei der Hauptstadtkonferenz.

Terminarchiv

01.11.2017 - 04.11.2017 | Kalkscheune, Johannisstr. 2, 10117 Berlin

Die UMD ist ein Treffen von außergewöhnlichen Köpfen, die in einer offenen und kollaborativen Atmosphäre zusammenarbeiten werden, um Lösungen für die großen Mobilitätsherausforderungen der teilnehmenden Städte zu finden. eMO beteiligt sich mit einer Session zum Thema "Smart Mobility in Inner City Districts".

29.10.2017 - 02.11.2017 | Montreal, Palais des Montreal

Der ITS World Congress 2017 vereint globale Führungskräfte aus dem Transport-, Automobil-, Telekommunikations- und Technologiesektor, um die neuesten innovativen Konzepte, aktiven Prototypen und Live-Systeme vorzustellen und zu bewerten.

25.10.2017 | KOSMOS, Karl-Marx-Allee 131a, 10243 Berlin

Die "CREATING URBAN TECH – Die Berliner Wirtschaftskonferenz" fokussiert in diesem Jahr auf das Thema "connected.urban.smart". Sie bietet damit sowohl innovativen Urban Tech Unternehmen aus Berlin als auch internationalen Akteuren eine Plattform zu Präsentation und Weiterentwicklung Ihrer Produktideen.

23.10.2017 | Königlich dänische Botschaft, Rauchstrasse 1, Berlin

Die Königlich Dänische Botschaft und der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) laden Sie ein, Ansätze zur Mobilität in der Stadt und auf dem Land in Dänemark und Deutschland bei der gemeinsamen Konferenz zu diskutieren. Konferenzsprachen sind Deutsch und Englisch.

23.10.2017 | H4 Hotel Berlin, Karl-Liebknecht-Straße 32, 10178 Berlin

Am 23. Oktober 2017 findet das E-Mobility Power System Integration Symposium in Berlin statt, das sich mit der Netzintegration von E-Mobility befasst. Schwerpunkte des Symposiums liegen auf der Netzintegration, der Ladeinfrastruktur und Speicherthemen. Informationen zum Call for Papers und der Registrierung finden Sie hier.

19.10.2017 | WISTA Berlin-Adlershof, Rudower Chaussee, 12489 Berlin

Bei der Handlungsfeldkonferenz Mikrosystemtechnik werden sich Experten über Intelligente vernetzte Sensorsysteme austauschen. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, es wird dennoch um eine Registrierung gebeten.

 

09.10.2017 - 11.10.2017 | Messe Stuttgart

Das Electric Vehicle Symposium ist eine der ältesten internationalen Veranstaltungen nachhaltiger Mobilität. Die B2B-Kooperationsbörse ermöglicht Ihnen den Kontakt zu maßgeblichen Akteuren aus der Industrie und Wissenschaft, die das Interesse an einer nachhaltigen Ausrichtung der Energie- und Transportwirtschaft teilen. Die Teilnahme ist kostenlos.

09.10.2017 - 11.10.2017 | Messe Stuttgart

Die EVS30 ist der Branchentreffpunkt für die gesamte Industrie der Elektromobilität. Hersteller, Anwender und Entscheider können sich in Stuttgart ein aktuelles Bild von allen Formen der Elektromobilität machen und neue Trends sowie Einsatzmöglichkeiten des elektrischen Antriebstrangs diskutieren.

06.10.2017 - 07.10.2017 | Euref Campus, Torgauer Str. 12-15, 10829 Berlin

Die Energiebranche wird in der Transformation sicher auch durch die neue Basis-Technologie der Blockchain neue Impulse erhalten. Aber welche genau? In welchen Wertschöpfungsprozessen und mit welchen Vorteilen? Und gibt es möglicher Weise neue Geschäftsmodelle auf Basis dieser Technologie für den nachhaltigen Energiemarkt? Dazu veranstaltet die bunte Kooperation aus e.on:agile, BNE und InnoEnergy im Oktober einen spannenden Energie-Blockchain-Hackathon/-Jam.

 

22.09.2017 - 23.09.2017 | EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg

Stromnetz Berlin und die Open Knowledge Foundation sowie weitere WindNODE Partner laden zum ersten WindNODE-Hackathon unter dem Motto "Energyhack - Du hast die Wahl" ein.

17.09.2017 | NABU Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle, Blumberger Mühle 2, 16278 Angermünde

Das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin veranstaltet zusammen mit dem NABU-Besucherinformationszentrum einen regionalen Klimatag. Dieser soll über Aspekte des Klimawandels und die daraus resultierenden Herausforderungen, aber auch technischen Lösungen, informieren.

16.09.2017 | ASTRA Kulturhaus, Berlin

Die Science Notes kommen ins Berliner ASTRA. In 5 x 15-minütigen Präsentationen kommen SpitzenforscherInnen zum Thema Mobilität zu Wort und erklären, woran sie gerade arbeiten und was die Zukunft für uns alle bringen wird. Science Notes sind verständliche und anschauliche Wissenschaft im Club. Dazu gehört auch gute Musik, die kommt diesmal von The Micronaut.

16.09.2017 - 17.09.2017 | insel-projekt.berlin, Mindener Str. 22, 10589 Berlin

Neue Mobilität zum Anfassen - Auf der Mierendorff-INSEL und dem Klausenerplatz-Kiez wird nachhaltige Mobilität gelebt. Machen Sie mit! Im Rahmen des Projekts Neue Mobilität Berlin entsteht an zwei Tagen ein Mobilitätsmarkt, bei dem Sie innovative Fortbewegungsformen ausprobieren können. Kommen Sie vorbei und lernen Sie neue Mobilitätsdienste bekannter Car-, Scooter- und Bikesharing-Unternehmen kennen.

16.09.2017 | Fab Lab Berlin, Prenzlauer Allee 242, 10405 Berlin

Die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO veranstaltet auf dem diesjährigen Cyclehack zusammen mit Boreal Bikes einen Workshop zum Thema "Connected E-Bike". Dieser soll über digital vernetzen Radverkehr (Bike-2-X Kommunikation) informieren und Lösungswege zur Erhöhung der Sicherheit von Zweirädern im Stadtverkehr diskutieren.

15.09.2017 | Nehringstr. 4 und 29, Klausenerplatz-Kiez, Berlin

Vor der Nehringstraße 4 und 29 im Klausenerplatz-Kiez findet ein globales, eintägiges Experiment statt. An diesem Tag wird der internationale PARK(ing) Day durchgeführt. Dieses Mal auch in Charlottenburg, bei dem sich das Bezirksamt beteiligt.