Projekttitel

Elektrifizierung von Doppeldeckerbussen für den Tourismus

Kurzbeschreibung

Der städtische Tourismus in Berlin wächst seit vielen Jahren und die Nachfrage nach nachhaltigen, umweltfreundlichen Fahrzeuglösungen für Stadtrundfahrten steigt. Im Rahmen des Vorhabens rüstet die BCT City Tour GmbH und deren Tochterfirma POKRA Omnibus Werkstatt GmbH dieselbetriebene Doppeldeckerbusse auf einen rein elektrischen Antrieb um.

Elektrifizierter Sightseeing-Bus von der BCT Berlin City Tour GmbH

Schwerpunkte

  • Auswahl und Anpassung von Komponenten
  • Konfiguration und Zusammenbau des elektrischen Antriebsstranges für Doppeldeckerbusse anhand eines Prototypen (Phase 1)
  • Nachweisbarkeit der Fahrtauglichkeit im Realbetrieb
  • Entwicklung und Aufbau einer Kleinserienproduktion von elektrischen Bussen (Phase 2)
  • Schaffung der technischen Grundlagen für die Entwicklung und Bau eines "Umrüstsatzes" für weltweitbestehende Stadtrundfahrtbusse

Projektpartner

  • BCT City Tour GmbH
  • POKRA Omnibus Werkstatt GmbH

Laufzeit

06/2016 - 12/2017

Ansprechpartner

BCT Berlin City Tour GmbH
Dirk Poguntke, Geschäftsführer
Industriestraße 36, 12099 Berlin
T +49 (30) 68 30 26 41
M dirk(αt)berlin-city-tour.de