Berlin wird international anerkanntes Vorbild

Berlin elektrisiert. Der Imagefilm.

Kompetenzen bündeln - Akteure vernetzen - Projekte anstoßen

Die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO ist die zentrale Anlaufstelle für Elektromobilität in der Hauptstadtregion.

Internationales Schaufenster Elektromobilität Berlin-Brandenburg

Elektromobilität wird in 30 Kernprojekten weiterentwickelt und sichtbar gemacht

Die Hauptstadtregion – Internationales Vorbild der Elektromobilität

Bis zum Jahr 2020 ist Berlin-Brandenburg ein international anerkanntes Vorbild der Elektromobilität. Die Hauptstadtregion nutzt dabei ihre Standortvorteile und Potenziale konsequent für die wirtschaftliche Entwicklung und die Verbesserung der Umwelt- und Lebensqualität.

eMO im Kino

Warum Elektromobilität Spaß macht, können Berliner zur Zeit im Kino erleben.

Berlin elektrisiert

Elektromobilität in der Hauptstadtregion bringt Wertschöpfung und Arbeitsplätze. Thema der Woche: Personenverkehr.

Neuigkeiten

Was tut sich in Berlin und Brandenburg? Hier lesen Sie aktuelle News der Berliner Agentur für Elektromobilität und unserer Projekte...

01.07.2015

Emissionslos, leise und vibrationsarm - heute haben die Partner des Schaufensterprojekts die neuen Fahrzeuge vom Typ Solaris Urbino 12 electric offiziell vorgestellt und auf eine erste Proberunde über den BVG-Betriebshof Indira-Gandhi-Straße eingeladen.

30.06.2015

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) fördert ab 2015 den Markthochlauf von Fahrzeugen mit elektrischen Antrieben inklusive der dafür notwendigen Infrastruktur.

30.06.2015

Auf dem EUREF-Campus wird schon seit Ende 2011 die intelligente Verknüpfung zwischen dem Generieren von Strom aus erneuerbaren Energien, dem Verbrauch und E-Autos als mobile Speicher genauer unter die Lupe genommen.

30.06.2015

Mercedes hat seinen neuen GLC vorgestellt, der auch als Plug-in-Hybrid GLC 350e 4Matic zu den Händlern rollen wird. Der SUV mit Stecker bietet eine Systemleistung von 327 PS und eine Elektro-Reichweite von 34 Kilometern.

30.06.2015

Von wegen Nischenmarkt: Die Renault-Nissan-Allianz hat inzwischen 250.000 Elektrofahrzeuge verkauft. Allein der Nissan Leaf wurde bereits mehr als 180.000-mal abgesetzt.

30.06.2015

Mit Unterstützung von Audi wollen die "Part-Time Scientists" aus Berlin-Hellersdorf im Rahmen des Raumfahrt-Wettbewerbs "Google Lunar Xprize" 2017 ein Elektrofahrzeug auf den Mond bringen.

29.06.2015

Das Berliner Startup-Unternehmen für stationsungebundenes Elektroroller-Sharing, eMio, erhält Unterstützung vom von der IBB Beteiligungsgesellschaft gemanagten VC Fonds Technologie Berlin und zwei privaten Investoren aus Hamburg und Berlin.

29.06.2015

Carsharing-Anbieter im Test: Die Auto-Kurzzeitmiete funktioniert. Für Kunden stehen genug Fahrzeuge bereit, das Buchen und Abrechnen klappt. Mängel finden sich nur im Kleingedruckten.

29.06.2015

Der minutenweise Verleih von Elektrorollern ist das nächste große Ding im hauptstädtischen Nahverkehr. Das Schöneberger Start-up Emio ist dabei Pionier und bringt nun nach einer Testphase die ersten 20 Roller auf die Straßen. Auch die Konkurrenz ist startklar.

26.06.2015

Bei der Urban Mobility Challenge des US-Unternehmens Local Motors ging es um die Frage, wie der Verkehr im Jahr 2030 in Berlin aussehen könnte. Am 20. April ging es los, seit Dienstagabend stehen die Sieger fest. Und so wie es aussieht, hat der Vorschlag eines Kolumbiers große Chancen darauf, auch...

26.06.2015

Marzahn-Hellersdorf. Bürgermeister Stefan Komoß (SPD) machte zusammen mit seinem Fahrer einen Ausflug in die schöne neue Welt der Elektromobilität. Beide sind begeistert von der neuen Autotechnik.

24.06.2015

In Berlin geht es in Sachen Ladeinfrastruktur für Elektroautos einen ordentlichen Schritt voran. Bis Mitte kommenden Jahres sollen sich die öffentlichen Lademöglichkeiten dort verdoppeln. Auch im Bereich Smart City setzt die Hauptstadt ein Zeichen: Elektroautofahrer aus der Region Berlin-Brandenburg...

Berlins Straßen bei Nacht. Die Fahrzeuge ziehen Leuchtspuren hinter sich her. Im Vordergrund ist eine transparente Berlin-Karte über das Bild gelegt.

eMO-Atlas – Laden und Fahren in Berlin-Brandenburg

Elektrisch fahren und laden in und um Berlin

Mehrere Elektroautos stehen auf dem EUREF Campus und werden geladen.

Schaufenster Elektromobilität

Berlin-Brandenburg ist eines von vier Schaufenstern

eMO in den Medien

  • 26.06.2015
    Ökomobil mit schnellem Antritt - Bürgermeister erprobt ein Elektroauto
    Berliner Woche

  • 24.06.2015
    So fahren wir im Jahr 2030 durch die Stadt
    Die Welt

  • 18.06.2015
    Städte stehen vor elektrisierenden Herausforderungen
    Die Welt

  • 16.06.2015
    Bürgermeister Stefan Komoß erprobt Elektromobilität
    Berlin Online

  • 16.06.2015
    Rot für Stinker, Grün für Stromer
    Berliner Kurier

weitere Meldungen

Autotausch 2015

Die eMO lädt Sie zusammen mit radioeins und dem Tagesspiegel ein: Wir tauschen mit Ihnen - Ihr Gefährt gegen ein umweltfreundliches Elektroauto.

Köpfe der Elektromobilität

eMO präsentiert Pioniere der Elektromobilität in Berlin. Diese Woche: Philipp Dabelstein - MOVOO

InitiativE Berlin-Brandenburg

Förderprogramm für eFlotten- fahrzeuge in der Hauptstadt- region, bei der eAutos und Ladeinfrastruktur vom BMUB bezuschusst werden.

Premiumpartner

Logo der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg

Premiumpartner

Premiumpartner

Das Logo der Berliner Verkehrsbetriebe.

Premiumpartner

Das Logo von Bosch.

Premiumpartner

Das Logo der TU Berlin.

Premiumpartner

Das Logo von Vattenfall.

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner