Berlin wird international anerkanntes Vorbild

Elektromobilität startet durch in der Hauptstadtregion. 2013 - die Diashow

Kompetenzen bündeln - Akteure vernetzen - Projekte anstoßen

Die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO ist die zentrale Anlaufstelle für Elektromobilität in der Hauptstadtregion.

Internationales Schaufenster Elektromobilität Berlin-Brandenburg

Elektromobilität wird in 30 Kernprojekten weiterentwickelt und sichtbar gemacht

Die Hauptstadtregion – Internationales Vorbild der Elektromobilität

Bis zum Jahr 2020 ist Berlin-Brandenburg ein international anerkanntes Vorbild der Elektromobilität. Die Hauptstadtregion nutzt dabei ihre Standortvorteile und Potenziale konsequent für die wirtschaftliche Entwicklung und die Verbesserung der Umwelt- und Lebensqualität.

Elektroauto-Weltrekordparade

Die größte Elektroauto-Parade der Welt - und Sie sind mit dabei. Am 23. Mai auf dem Tempelhofer Feld während der Formel E. Heute noch anmelden.

Urban Mobility Solutions for Berlin – Challenge

Local Motors entwickelt Fahrzeuge nach Kundenwunsch und produziert diese in sogenannten Microfactorys per 3D-Drucker

Neuigkeiten

Was tut sich in Berlin und Brandenburg? Hier lesen Sie aktuelle News der Berliner Agentur für Elektromobilität und unserer Projekte...

22.05.2015

Mit gleich zwei elektromobilen Events hat die eMO die Welt zu Gast. Das "Korean-German Electromobility Forum" und die internationale Konferenz "Electromobility Globally Connected" im Rahmen der Metropolitan Solutions.

20.05.2015

Mehr als 507 Elektrofahrzeuge müssen am Samstag über die Rennstrecke der Formel E rollen, damit der Weltrekord wieder nach Deutschland kommt. RWE wird dafür 10 AC-Ladesäulen zum kostenlosen Laden sämtlicher Elektrofahrzeuge bereitstellen und betreiben.

19.05.2015

BMW hat sechs Exemplare des im Berliner BMW-Motorradwerk gefertigten Elektrorollers C Evolution sowie vier BMW i3 an die italienische Staatspolizei geliefert, die diese im Rahmen der Expo in Mailand einsetzen wird.

 

19.05.2015

Renault startet seine Z.E.Volution Tour 2015 durch deutsche Großstädte, bei der Interessenten die elektrischen Renault-Modelle Probe fahren können. Am 13. und 14. Juni kommt die Tour in die Hauptstadt.

19.05.2015

Dem Berliner Start-up Ubitricity könnte bald ein neuer Auftrag winken. Der Regensburger Stadtrat hat einen Antrag der CSU-Fraktion angenommen, wonach nach Berliner Vorbild Straßenlaternen zu Ladepunkten umgerüstet werden sollen.

15.05.2015

Bereits zum zweiten Mal tourt die Elektroauto-Rallye eTourEurope durch die Hauptstädte Europas, um das Thema Elektromobilität zu promoten. Nach Stationen, wie Amsterdam und Paris, erreichten die zwölf Teams am Donnerstagabend den Berliner Hauptbahnhof. Begrüßt wurden sie dort von Schaulustigen sowie...

13.05.2015

RWE Effizienz hat jetzt europaweit den 4.000sten Ladepunkt in Betrieb genommen. Das Unternehmen erweitert kontinuierlich sein IT-gesteuertes Ladestationsnetz.

12.05.2015

Am 23. Mai gilt es, so viele Elektrofahrzeuge zum Tempelhofer Feld in Berlin zu bringen, wie möglich. Mindestens 508, denn das Ziel ist es, mit der längsten Elektroautoparade der Welt den Sprung ins Guinnessbuch der Rekorde zu schaffen.

12.05.2015

684 neue Elektroautos zählte das KBA im April. Das sind 14,2 Prozent mehr als im Vorjahresmonat, aber deutlich weniger als im bisherigen Rekordmonat März (1.278). Hinzu kamen im April 2.891 Hybrid-Pkw, davon 1.006 Plug-in-Hybride.

12.05.2015

Nur noch wenige Tage bis zum Weltrekordversuch für die längste E-Mobil-Parade der Welt am 23. Mai! Für jedes teilnehmende E-Auto gibt es zwei Eintrittskarten für den Berliner ePrix.

12.05.2015

Privatkunden in Deutschland, die bis zum 30. Juni 2015 einen Renault Zoe Life bestellen, profitieren von einem "Elektrobonus” in Höhe von 5.000 Euro. Das Elektro-Modell ist damit bereits für 16.500 Euro zzgl. Batteriemiete erhältlich.

12.05.2015

Henning Kagermann, Chef der Nationalen Plattform Elektromobilität, schlägt in einem aktuellen Gastbeitrag im "Tagesspiegel" einen Fünf-Punkte-Plan für Deutschland zur Förderung der Elektromobilität in den kommenden Jahren vor.

Berlins Straßen bei Nacht. Die Fahrzeuge ziehen Leuchtspuren hinter sich her. Im Vordergrund ist eine transparente Berlin-Karte über das Bild gelegt.

eMO-Atlas – Laden und Fahren in Berlin-Brandenburg

Elektrisch fahren und laden in und um Berlin

Mehrere Elektroautos stehen auf dem EUREF Campus und werden geladen.

Schaufenster Elektromobilität

Berlin-Brandenburg ist eines von vier Schaufenstern

eMO in den Medien

weitere Meldungen

Autotausch 2015

Die eMO lädt Sie zusammen mit radioeins und dem Tagesspiegel ein: Wir tauschen mit Ihnen - Ihr Gefährt gegen ein umweltfreundliches Elektroauto.

Köpfe der Elektromobilität

eMO präsentiert Pioniere der Elektromobilität in Berlin. Diese Woche: Werner Hillebrand-Hansen - eTourEurope

InitiativE Berlin-Brandenburg

Förderprogramm für eFlotten- fahrzeuge in der Hauptstadt- region, bei der eAutos und Ladeinfrastruktur vom BMUB bezuschusst werden.

Premiumpartner

Logo der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg

Premiumpartner

Premiumpartner

Das Logo der Berliner Verkehrsbetriebe.

Premiumpartner

Das Logo von Bosch.

Premiumpartner

Das Logo der TU Berlin.

Premiumpartner

Das Logo von Vattenfall.

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner