Berlin wird international anerkanntes Vorbild

Berlin elektrisiert. Der Imagefilm.

Kompetenzen bündeln - Akteure vernetzen - Projekte anstoßen

Die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO ist die zentrale Anlaufstelle für Elektromobilität in der Hauptstadtregion.

Die Hauptstadtregion – Internationales Vorbild der Elektromobilität

Bis zum Jahr 2020 ist Berlin-Brandenburg ein international anerkanntes Vorbild der Elektromobilität. Die Hauptstadtregion nutzt dabei ihre Standortvorteile und Potenziale konsequent für die wirtschaftliche Entwicklung und die Verbesserung der Umwelt- und Lebensqualität.

Hauptstadtkonferenz Elektromobilität 2017 - Innovationen aus und für Berlin

Auch das Jahr 2017 steht im Zeichen der Weiterentwicklung und Etablierung nachhaltiger Mobilitätskonzepte. eMO dankt allen Teilnehmenden.

Kompetenzatlas Elektromobilität Berlin-Brandenburg

Der eMO-Premiumpartner, die BVG - Berliner Verkehrsbetriebe, ist schon dabei. Zeigen auch Sie Profil!

Clips

Prototyping Eco-innovation: Studierende und Unternehmen arbeiten an Prototypen und Geschäftsmodellen

Studien

Wachstumsfeld urbane Mobilität: Wie Berlin wirtschaftlich profitieren kann

Aktuelle Projekte

DIGINET-PS: Die digital vernetzte Protokollstrecke – urbanes Testfeld automatisiertes und vernetztes Fahren in Berlin

Neuigkeiten

Was tut sich in Berlin und Brandenburg? Hier lesen Sie aktuelle News der Berliner Agentur für Elektromobilität und unserer Projekte...

© Emmy | Christoph Spranger
17.05.2017

Rollerfahren liegt in Berlin voll im Trend - und das geht wie bei emmy-Sharing mit umweltfreundlichem Ökostrom und viel Fahrspaß. Aktuell werden rund 200 neue eRoller von Torrot auf die Straßen gebracht. Um die hohe Nachfrage zu bedienen, wird die Flotte aller Berliner Anbieter auf 2.000 anwachsen.

© BPWT
15.05.2017

Durch die Urbanisierung kommt zu einer Auto-Flut in den Innenstädten. Der Einsatz von Carsharing-Fahrzeugen kann eine enorme Entlastung darstellen, solange diese kaum genutzte und Parkraum belegende Privatautos tatsächlich ersetzen. In Berlin arbeitet BMW zusammen mit Anwohner/innen an Lösungen.

© Neue Mobilität Berlin
15.05.2017

Der steigende Fahrzeugbestand wird in einer wachsenden Stadt wie Berlin nicht nur bei der Parkplatzsuche zum Problem. Die Anwohner/innen am Mierendorff- und am Klausenerplatz in Charlottenburg wollen Raum schaffen und starten ein mutiges Experiment: Den Verzicht auf das private Auto.

© FTB-Werbefotografie
15.05.2017

TU-Professor Sahin Albayrak, Leiter des Projekts DIGINET-PS, gibt Einblick in die Zukunft des autonomen Fahrens. U. a. in Zusammenarbeit mit eMO wird im Herzen Berlins ein vernetztes, urbanes Infrastruktur-Testfeld entwickelt und entlang der Straße des 17. Juni realisiert.

© BPWT
15.05.2017

Berlin ist keine typische deutsche Autostadt. Dafür findet sich hier aber der ideale Nährboden für die Start-up-Szene, in der die Zukunft der Mobilität ausgetüftelt wird. In der digitalen Hauptstadt wird an der Erneuerung der Automobilindustrie gearbeitet.

© Handelsblatt GmbH
04.05.2017

In den fünf Kategorien Industrie, Mobilität, Smart Infrastructure, Start-up und Utilities & Stadtwerke werden wieder innovative und zukunftsträchtige Ideen rund um das Thema Energie gesucht. Der Preis wird in diesem Jahr zum fünften Mal verliehen.

© BPWT | Dirk Lässig
02.05.2017

Bei der fünften Hauptstadtkonferenz Elektromobilität "Intelligente Mobilität – aus und für Berlin", diskutieren mehr als 500 Branchenexperten Digitalisierung, Vernetzung, Elektrifizierung und Sharing.

© Flughafen Berlin Brandenburg GmbH | Günter Wicker
02.05.2017

Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH hat im April 30 vollelektrische BMW i3 angeschafft. Somit wird die Flotte an den Flughäfen Tegel und Schönefeld in den kommenden Monaten in Ergänzung zu weiteren 30 eFahrzeugen von BMW auf nachhaltige Elektromobilität umgestellt.

© Peridoneus GmbH
28.04.2017

Am 30. Juni 2017 startet mit dem #mobltcamp eine neue Plattform für Mobilität und Technologie in Form eines Barcamps. Unter dem Motto "RETHINK MOBILITY" werden neue Konzepte für intermodalen Verkehr debattiert, die gemeinsame Nutzung von Ressourcen und Infrastrukturen hinterfragt und die...

© InnoZ

Intelligente Mobilität in Berlin

Berlin bietet einen perfekten Rahmen für neue, intelligente Mobilitätskonzepte, von der ersten bis zur letzten Meile. Die Zukunft der Mobilität wird vernetzt, automatisiert, geteilt und elektrisch sein.

eMO-Partnernetzwerk

Werden Sie Partner der eMO und gestalten Sie das Thema Elektromobilität in der deutschen Hauptstadtregion mit!

eMO in den Medien

 weitere Meldungen

Premiumpartner

Logo der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg

Premiumpartner

Premiumpartner

Das Logo der Berliner Verkehrsbetriebe.

Premiumpartner

Premiumpartner

Das Logo der TU Berlin.

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner