Berlin wird international anerkanntes Vorbild

Elektromobilität startet durch in der Hauptstadtregion. 2013 - die Diashow

Kompetenzen bündeln - Akteure vernetzen - Projekte anstoßen

Die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO ist die zentrale Anlaufstelle für Elektromobilität in der Hauptstadtregion.

Internationales Schaufenster Elektromobilität Berlin-Brandenburg

Elektromobilität wird in 30 Kernprojekten weiterentwickelt und sichtbar gemacht

Die Hauptstadtregion – Internationales Vorbild der Elektromobilität

Bis zum Jahr 2020 ist Berlin-Brandenburg ein international anerkanntes Vorbild der Elektromobilität. Die Hauptstadtregion nutzt dabei ihre Standortvorteile und Potenziale konsequent für die wirtschaftliche Entwicklung und die Verbesserung der Umwelt- und Lebensqualität.

InitiativE Berlin-Brandenburg

Förderprogramm für elektrische Flottenfahrzeuge in der Hauptstadtregion 45 Prozent Leasing-Förderung für Mehrkosten

 

 

 

 Das eMO-Videointerview

Professor Harald Schwarz von der BTU Cottbus-Senftenberg über Elektromobilität, Integration Erneuerbarer Energien und Bidirektionales Laden

Neuigkeiten

Was tut sich in Berlin und Brandenburg? Hier lesen Sie aktuelle News der Berliner Agentur für Elektromobilität und unserer Projekte...

17.12.2014

Ob mit elektrischer Tretunterstützung oder ohne: Immer mehr Berliner Firmen setzen auf Lastenräder. Auch der Senat sieht darin ein "wichtiges Puzzlestück" zur Senkung der CO2-Emissionen im Verkehr.

17.12.2014

Die Wirtschaftsminister der Länder haben sich auf ihrer Konferenz auch mit der Elektromobilität beschäftigt. Sie fordern die Bundesregierung auf, weitere Anreize zu schaffen und Kaufprämien für Privatnutzer zu prüfen.

17.12.2014

The Mobility House bietet ab sofort die erste Prepaid-Ladekarte an. Mit der ChargeCard kann an 2.400 deutschen Ladestationen, darunter auch an vielen in Berlin, unkompliziert und kWh-genau bezahlt werden.

12.12.2014

Das transnationale Förderprogramm INTERREG 2014-2020 hat am 02.12.2014 seine Tore geöffnet und den 1. Call gestartet.

12.12.2014

Marc Sielemann, Leiter des Spandauer BMW-Werks im Interview mit der Berliner Zeitung. Er wundert sich, dass die Berliner Polizei noch keine Elektroroller aus seinem Hause fährt.

 

10.12.2014

Der Golf steht jetzt auch als Plug-in-Hybrid GTE bei den Händlern. Zudem bietet VW seinen e-Up seit Kurzem auch als Stadtlieferwagen namens E-Load Up an und kündigt die "Charge & Fuel"-Card an.

10.12.2014

Die vom Berliner Unternehmen Bosch Software Innovations bereitgestellte App "Charge&Pay für Mercedes-Benz" erleichtert das Finden und Nutzen annähernd aller öffentlichen Ladepunkte in Deutschland. Bezahlt wird einfach via PayPal.

10.12.2014

Wie fantasievoll eine Testfahrt mit dem BMW i3 aussehen kann, zeigt uns Roland aus Brandenburg. Hier geht´s zum sehenswerten "Weltraumtest" mit tollen Fotos.

10.12.2014

Das Kabinett hat den Nationalen Aktionsplan Energieeffizienz (NApE) verabschiedet, der u.a. Sonderabschreibungen für gewerbliche E-Fahrzeuge und eine e-mobile Beschaffungsinitiative von Bund und Ländern vorsieht.

10.12.2014

Gemeinsam mit hochrangigen Vertretern des Bundesverkehrsministeriums und des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie hat ubitricity in Berlin-Mitte einen weiteren Laternenladepunkt eingeweiht.

10.12.2014

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat einen neuen Technologiewettbewerb für Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) gestartet. Diesmal geht es um gewerbliche Elektromobilität.

10.12.2014

Nutzer der App des eMO Club-Mitglieds PlugSurfing können ab sofort E-Autos in Luxemburg, aber auch in Deutschland, den Niederlanden und in Österreich ohne zusätzliche Verträge aufladen.

Ein BMW i3 im Straßenbild.

Mitfahren

Die eMO vernetzt, koordiniert und bringt Projekte voran

Mehrere Elektroautos stehen auf dem EUREF Campus und werden geladen.

Schaufenster Elektromobilität

Berlin-Brandenburg ist eines von vier Schaufenstern

eMO in den Medien

16.12.2014
Der lange Weg zur E-Mobility-Hauptstadt
DW

1.12.2014
Elektro-Ziel ohne Maßnahmen nicht erreichbar
autogazette

17.11.2014
Deutsche zögern mit dem Kauf
n24

17.11.2014
Tagesspiegel
Das Aufladen von E-Autos soll einfacher werden

weitere Meldungen

Baden & Laden in Brandenburg

Mit dem Elektroauto hinaus ins Grüne - und später auch sicher und geladen wieder zurück.

Burkhard Horn

Köpfe der Elektromobilität

eMO präsentiert Pioniere der Elektromobilität in Berlin. Diese Woche: Burkhard Horn - Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

eMO-Atlas – Laden und Fahren in Berlin-Brandenburg

Elektrisch fahren und laden in und um Berlin

Premiumpartner

Logo der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg

Premiumpartner

Das Logo des Landes Brandenburg.

Premiumpartner

Das Logo der Berliner Verkehrsbetriebe.

Premiumpartner

Das Logo von Bosch.

Premiumpartner

Das Logo der TU Berlin.

Premiumpartner

Das Logo von Vattenfall.

Partner

Partner

Partner

Partner

Partner